Home
 

Der Wettbewerb zum Tag der Zweisprachigkeit ist lanciert !

Die Ausgabe 2022 richtet sich erneut an alle Freiburger Schulen und Institutionen. Eine Fachjury bestimmt das beste Projekt zur Förderung der Zweisprachigkeit.

Der Wettbewerb ist mit 2'000 Franken Preisgeld dotiert. Die Teilnahmedossiers,indenen das Projekt und dessen Ziele im Detail beschrieben sind, sind bis spätestens am 30. Juni 2022 entweder elektronisch an info@fri2frei.ch oder per Post an das Amt für institutionelle Angelegenheiten, Einbürgerungen und Zivilstandswesen (IAEZA), Route des Arsenaux 41, Postfach 214, 1701 Freiburg zurichten.


 

Was ist fri2frei
Das Programm
Der Tag
changer en français
photos d'accueil
 
pourcentage

projets au concours

pourcentage

Votes du public

 

Bleiben Sie informiert! Folgen Sie uns oder abonnieren Sie unseren Newsletter:

 
 
 
lien vers le site de l'État de Fribourg
La Journée du bilinguisme est patronnée par l’Etat de Fribourg en collaboration avec les associations et les institutions actives en faveur du bilinguisme.

Der Tag der Zweisprachigkeit steht unter der Schirmherrschaft des Staats Freiburg in Zusammenarbeit mit den Vereinen und Institutionen zugunsten der Zweisprachigkeit.